„Radeberger Spätschicht“ – Wirtschaft erleben

Am 9. Oktober 2020 öffnen sechs Radeberger Wirtschaftsunternehmen ihre Türen und Tore für interessierte Besucher. Interessierte Besucher erfahren viel Wissenswertes über die Geschichte, Leistungsfähigkeit, Produktion, Ausbildungsmöglichkeiten und offene Stellen.

Angeboten werden zwei Routen, auf denen je drei Unternehmensbesuche miteinander verbunden sind (ein Bus sorgt für den Transfer). Es ist zwingend notwendig, sich für die Veranstaltung anzumelden (Frist: 02.10.2020). Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen pro Bus limitiert und die Sitzplatzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldung.

Nähere Informationen unter www.radeberg.de/spaetschicht