Turnerinnen des HGR beim Regionalfinale 2020

Am 27. Februar fand in Großröhrsdorf das Regionalfinale „Jugend trainiert für Olympia“ der WK III weiblich statt. Das Humboldt-Gymnasium Radeberg war mit vier Turnerinnen bei diesem anspruchsvollen Mannschaftswettkampf vertreten. Es wurde am Stufenbarren, Sprung, Boden und Schwebebalken geturnt. Am Ende gab es für unsere Mannschaft den dritten Platz in der Teamwertung, hinter den Siegern aus Großröhrsdorf und Kamenz. Beste Turnerin des Turniers wurde Celia Babatz (9b) – Herzlichen Glückwunsch!

Turnerinnen: Anna Gräfe, Samira Drögsler, Florentine Hänsel, Celia Babatz. Kampfrichterin: Feodora Hänsel.

Robert Musiol