TRAILS-Projekt für KS 9 bis JS 11

Du willst deine eigenen Projektideen für Ausbildung und Beruf entwickeln?

Du willst mit modernster Technik und unter professioneller Anleitung für die Vermarktung deiner Ideen selbst tätig werden?

Du willst innovative Anregungen für deinen späteren Werdegang erhalten?

 

Dann ist TRAILS genau das Richtige für dich!

 

Was ist TRAILS?

Traveling Innovation Labs and Services – TRAILS sind mobile Innovationslabore und -services zum Aufbau von Innovationskapazität im sächsisch­-polnischen Grenzraum.

TRAILS führt mit Schülern eintägige Trainings durch, deren Inhalte sich an neuen, wissenschaftlich geprüften und in der Praxis erfolgreicher Unternehmen erprobter Konzepte orientieren und im Vorfeld mit Vertretern der Schulen individuell zusammengestellt werden. Schüler erhalten innerhalb kürzester Zeit neues Grundlagenwissen zu Innovationen, Unternehmertum und modernen Technologien, die essentiell für die Arbeitswelt der Zukunft sind und für neue Berufswege sensibilisieren.

INNOVATIONEN: Schüler trainieren neue Methoden und Techniken für kreative Arbeitsprozesse und nutzen diese, um ad-hoc innovative Projekt-, Produkt- oder Serviceideen zu entwickeln.

UNTERNEHMERTUM: Schüler üben, wie sie eigene Ideen zu Geschäftsmodellen weiterentwickeln und dieses unternehmerische Denken später in der Arbeitswelt zielgerichtet einsetzen.

MODERNE TECHNOLOGIEN: Schüler lernen aktuelle Technologien wie z.B. Virtual Reality Brillen oder 3D Druck und deren Einsatzmöglichkeiten in zukünftigen Arbeitsprozessen kennen.

TRAILS richtet sich profilunabhängig an alle Berufsschulen, Berufsfachschulen, Fachschulen und Gymnasien, die sich im Landkreis Bautzen oder Landkreis Görlitz befinden.

Genauere Infos gibt’s hier:    https://trailsproject.eu/

 

Wann sind die TRAILS vor Ort?

  • In Radeberg vom 18.11.19 – 28.11.19

Wo sind die TRAILS stationiert?

  • Standort derzeit noch unklar, wahrscheinlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Radeberg, Bruno-Thum-Weg 6

Wie lange dauert ein Workshop?

  • 3 – 4 Stunden innerhalb der Schulzeit

 Wer kann teilnehmen?

  • Alle Schüler der 10. Klassen sowie interessierte Schüler der 9. und 11. Klassenstufe

Was sind die Kosten?

  • Kostenfrei, dank EU-Förderung

 

Wie bewerbe ich mich für TRAILS?

  • Bewerbung mit Name, Klasse und Motivationsschreiben (Warum möchte ich an TRAILS teilnehmen?) bis zum 11.11.19 an Frau Joppa oder Herrn Berger