Basketballer des HGR beim Landesfinale Sachsen 2019

Das Humboldt-Gymnasium Radeberg war als einzige teilnehmende Schule beim diesjährigen Landesfinale Basketball WK III sowohl mit einer Jungen- als auch Mädchenmannschaft vertreten. Im Herbst hatten sich beide Mannschaften im Regionalfinale dafür qualifiziert.

Die Mädchen erreichten dabei einen hervorragenden 2. Platz, zeigten sehr gute Spiele und mussten sich am Ende nur dem Sportgymnasium Chemnitz geschlagen geben. Damit wurden sie zweitbestes Schulteam dieser Altersklasse in Sachsen.

Die Jungen erkämpften sich bei starken Gegnern den vierten Platz und können auf der gezeigten Leistung aufbauen.

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Teilnehmer Mädchen: Louise Pfeil, Franziska Stanek, Charlotte Thomas, Luisa Seifert, Sarina Porstendörfer, Theresa Seifert, Paula Braun.

Teilnehmer Jungen: Sören Nagora, Richard Rosenkranz, Nils Camphausen, Vincent Fritsch, Janek Vietze, Rasmus Sellin, Leo Holfert.

 

Robert Musiol