Volleyballerinnen erfolgreich

Am letzten 8. November starteten die Mädchen der WK II des Humboldt-Gymnasiums in der Volleyball Vorrunde gegen die Pestalozzi-Oberschule Radeberg und das Gymnasium Großröhrsdorf. Nach einem hart umkämpften Sieg gegen die Pestalozzi-Schule und einer Niederlage gegen die Mädchen aus Großröhrsdorf wurde es am Ende Platz 2 für die Mannschaft des HGR (Spielerinnen: Lena, Luisa, Clara, Amelie, Emily und Valenta aus Klasse 10). Damit geht es bei diesem Turniermodus Ende November weiter in der nächsten Runde in Kamenz!

Robert Musiol